TEILNEHMERKOMMENTARE

"Für mich waren die Shiatsu-Wochenenden ein Genuss. Abtauchen vom Alltag, eintauchen in eine ganz andere Welt. Es gab für mich viel Entspannung und Neues zu entdecken, Behandlungen zu genießen meinen Körper intensiver zu spüren, die Verschiedenheit der Berührungen zu unterscheiden. Die gute Erfahrung des Gebens und Nehmens.

Die Wochenenden hatten für mich viele Gesichter gemeinsames Lachen und Freude am aufmerksamen Tun, auch Ernst und Tiefe dabei. Es war einfach eine runde und stimmige Zeit für mich. Ich werde alles vermissen."

A. T. aus Spaichingen

"Die Ausbildung war eine Wohltat für die vom Alltag geschundene Seele, ein Lichtblick, denn ohne Leistungsdruck hast Du Bernhard, mit viel Wärme und Weisheit auf Deine entspannte und humorvolle Art uns in den Zustand versetzt, der so entscheident ist für das Lernen und besonders für Shiatsu: Es ging uns gut. Wir konnten in eine Welt eintauchen, die Balsam für die Seele war. So hat alles Üben und Lernen viel mehr gefruchtet, da es aus Freude heraus geschah. Für mich hat sich eine Tür aufgetan und es scheint Licht herein auf meinen weiteren Lebensweg. Ich freue mich darauf noch weitere Male mit dir zusammen zu arbeiten und von Dir zu lernen. Vielen Dank für diese gemeinsame Zeit."

S. A. aus Owingen bei Überlingen Bodensee

"Ich habe mit Shiatsu angefangen, weil ich meine Wahrnehmung schulen wollte. In den 6 Monaten habe ich festgestellt, dass sich für mich persönlich sehr viel verändert hat.

Es war immer sehr schwierig für mich, mir das Recht zuzugestehen, einfach in einer Gruppe Da zu sein, mit dazu zu gehören. In der Shiatsu-Gruppe habe ich ganz selbstverständlich dazu gehört. Und diese Selbstverständlichkeit hat sich auch auf mein sonstiges Leben übertragen. Ich gehe anders auf Leute zu, und das spiegelt sich auch wieder, wie die Leute auf mich zu kommen. So gesehen war dieser Kurs so eine Art Therapie für mich.

Aber natürlich machte Shiatsu auch sehr viel Spass und ich möchte es weiter praktizieren und üben. Die Gruppe war sehr harmonisch und Bernhard hat uns sehr behutsam an das Shiatsu herangeführt. Besonders gefallen hat mir seine humorvolle Art. So haben wir auch viel gelacht, was allen sehr gut getan hat."

M. V. aus Konstanz

"Es geht ums berühren: ich Berühre und werde Berührt.

Es geht um Innen und Außen: ich werde mit mir selber konfrontiert und mit den anderen in der Gruppe. Ja, ich merkte wie ich oft auflebte im Kurs, manchmal sagte ich viel und dann nahm ich mich bewusst zurück, um anderen das Wort geben zu können. Für mich eine sehr wichtige "Miteinander Erfahrung".

Die Mischung aus Meditation, Zuhören, Zuschauen, selber Machen, Berühren und Berührt werden, fand ich sehr schön. Danke Bernhard"

M. G. aus CH Stein am Rhein

"Ich bin froh, dass ich es gewagt habe, den Shiatsu-Kurs mitzumachen. Ich habe nicht nur eine Technik gelernt, nein, ich habe viel Erfahren. Nie hatte ich Angst vor einem dieser Wochenenden, denn ich durfte hier so sein, wie ich bin und es hat sich etwas Verändert in mir.

Wir hatte viel Spaß miteinander, viel gelacht und viel gescherzt. Wir waren viel in unserem Körper und auch beim Partner.

Die Ruhe und Einfachheit möchte ich mitnehmen in meine Alltag, das Spüren und das Annehmen wie es ist. Ja, die Gegebenheiten so annehmen wie sie sind, das ist ein Satz, den ich oft brauchen werden, nicht nur beim Shiatsu praktizieren.

Ich spüre mich neu, beim Geben und Nehmen und das tut mir gut. Ich gebe gerne! Ich freue mich auf Shiatsu und wünsche mir eine Fortsetzung."

G. M. aus Allensbach
nächste Seite nach oben zurück